Logo
 

Inhaltsverzeichnis

A Grundlagen der Rhythmik

1 Geschichte der Rhythmik

1.1 Die Anfänge

1.2 Heute

2 Rhythmik fließt ... eine Reise ins Ungewisse?

2.1 Was bedeutet Rhythmus?

2.1.1 Rhythmus als Gegebenheit der Natur

2.1.2 "Menschliche" Rhythmen

2.1.3 Das Wort "Rhythmus" aus musikalischer Sicht

2.1.3 Das Wort "Rhythmus" aus musikalischer Sicht

2.2 Was ist Rhythmik im Sinne von Rhythmisch-musikalischer Erziehung?

2.2.1 Einsatz des Phänomens Rhythmus in der Rhythmik

2.2.2 Anregungen zur Schulung von Rhythmen in Musik und Bewegung

Spielvorschläge zur Schulung von Rhythmen

3 Planung von Rhythmik-Einheiten

3.1 Bildung/Bildungsziele

3.1.1 Bedeutung der Lehr- und Erziehungsperson im Bildungsprozess

3.1.2 Bildung in der Rhythmik

3.2 Lernen/Lernziele

3.3 Erziehung/Erziehungskompetenzen

3.4 Prozesswechsel

3.4.1 Ritual

3.5 Methodische Hinweise

3.6 Bestandteile zur Planung einer Rhythmik-Einheit

B Ziele der Rhythmik

4 Augen schweigen - Ohren sehen - Füße lenken. Wahrnehmungssensibilisierung durch Rhythmik

4.1 Was bedeutet Wahrnehmung?

4.2 Wozu Wahrnehmungssensibilisierung?

4.3 Entwicklung von Wahrnehmungsfähigkeit.

4.3.1 Sensomotorik

4.3.2 Sensorische Integration

4.4 Förderung von Wahrnehmungsfähigkeiten durch Rhythmik

Allgemeine Anregungen und Spielvorschläge zur Wahrnehmungssensibilisierung in der Rhythmik

4.5 Wahrnehmungssysteme

4.5.1 Das visuelle System

Spielvorschläge zur Förderung von visueller Wahrnehmung

4.5.2 Das auditive System

Spielvorschläge zur Förderung von akustischer Wahrnehmung

4.5.3 Das taktile System

Spielvorschläge zur Förderung von taktiler Wahrnehmung

Planung einer Rhythmik-Einheit für Kinder

4.5.4 Das kinästhetische System

Spielvorschläge zur Förderung von kinästhetischer Wahrnehmung

Planung einer Rhythmik-Einheit für Kinder

4.5.5 Das vestibuläre System

Spielvorschläge zur Förderung von vestibulärer Wahrnehmung

4.5.6 Das olfaktorische und das gustatorische System

Spielvorschläge zur Förderung von olfaktorischer und gustatorischer Wahrnehmun

4.6 Ein Spezifikum: Gehen im Raum

Spielvorschläge zum Gehen im Raum

4.7 Verkehrserziehung

Spielvorschläge zur Verkehrserziehung

4.8 Geschlechtssensible Pädagogik

4.8.1 Voraussetzungen

4.8.2 Reflexion über geschlechtssensible Verhaltensweisen

4.8.3 Geschlechtssensible Arbeit im Kindergarten

4.8.4 Geschlechtssensible Arbeit in der Rhythmik

Spielvorschläge zum Thema geschlechtssensible Pädagogik

5 Vorschulking meets Cyberspace. Soziales Lernen durch Rhythmik

5.1 Was ist Soziales Lernen?

5.2 Wozu Soziales Lernen?

5.3 Soziale Fähigkeiten

5.4 Altersspezifische Entwicklung von Sozialverhalten

5.5 Förderung von sozialen Fähigkeiten und Fertigkeiten in der Rhythmik

5.5.1 Gruppen

5.5.2 Grenzen

Spielvorschläge zum Suchen, Finden und Setzen von Grenzen

5.5.3 Konflikte

Spielvorschläge, die Konfliktverhalten erweitern

Anregungen und Spielvorschläge, die Konflikte thematisieren

5.5.4 Reflexion

5.5.5 Führen - Folgen

Spielvorschläge zum Thema Führen - Folgen

Planung einer Rhythmik-Einheit für Jugendliche und Erwachsene

5.5.6 Soziales Lernen durch die Mittel der Rhythmik

Spielvorschläge zum Sozialen Lernen

Planung einer Rhythmik-Einheit für Kinder

6 Tempelschlaf sucht Musenkuss - Kreativitätsförderung durch Rhythmik

6.1 Was bedeutet Kreativität? - Annäherungen an einen vieldeutigen Begriff

6.2 Warum Kreativitätsförderung?

6.2.1 Bedingungen für Kreativitätsförderung

6.3 Kreative Fähigkeiten

6.3.1 Merkmale kreativer Persönlichkeiten

6.4 Kreative Prozesse

6.5 Kreative Techniken

6.6 Entfaltung von Kreativität in der Rhythmik

6.6.1 Entwicklung von kreativen Fähigkeiten und Fertigkeiten durch Rhythmik

6.6.2 Methoden zur Kreativitätsförderung

6.6.3 Improvisation

Spielvorschläge zum Thema Improvisation

6.6.4 Spiel

Spielvorschläge zur Förderung kreativer Fähigkeiten und Fertigkeiten

Rhythmisch-kreative Tänze, Lieder und Geschichten für Kinder

Planung einer Rhythmik-Einheit für Jugendliche und Erwachsene

6.7 Ausblick

C Mittel der Rhythmik

7 Die Macht der Musik bewegt uns

7.1 Was ist Musik?

7.2 Wozu Musik?

7.3 Entwicklungsförderung durch Musik

7.3.1 Musikalisch oder unmusikalisch?

7.3.2 Musik im Kindergarten

7.4 Musik in der Rhythmik

7.4.1 Erwerb von musikalischen Fähigkeiten und Fertigkeiten in der Rhythmik

Spielvorschläge zur Förderung von musikalischen Fähigkeiten und Fertigkeiten

Planung einer Sequenz von Rhythmik-Einheiten für Kinder

7.4.2 Einsatz von Instrumenten

Spielvorschläge zum Thema Instrumente

7.4.3 Bewegungsbegleitung

Spielvorschläge zum Thema Bewegungsbegleitung

Planung einer Rhythmik-Einheit für Jugendliche und Erwachsene

Planung einer Rhythmik-Einheit für Kinder

8 Bewegung erklingt, berührt, beschwingt

8.1 Was bedeutet Bewegung?

8.2 Wozu Bewegung? Aufgaben und Funktionen

8.3 Entwicklung und Förderung von Bewegung

8.4 Bewegung im Kindergarten

8.4.1 Aufgaben und Ziele der Bewegungserziehung im Kindergarten

8.4.2 Bewegung im Freien

8.5 Bewegung in der Rhythmik

8.5.1 Erlangung von Bewegungsfähigkeiten und -fertigkeiten in der Rhythmik

Spielvorschläge zur Förderung von motorischen Fähigkeiten und Fertigkeiten

Planung einer Rhythmik-Einheit für Kinder

8.5.2 Fortbewegungsarten

Spielvorschläge zum Thema Fortbewegung

8.5.3 Körperhaltung

Spielvorschläge zur Körperhaltung

Planung einer Rhythmik-Einheit für Jugendliche und Erwachsene

8.6 Entspannung

8.6.1 Entspannungsverfahren

8.6.2 Entspannung in der Rhythmik

8.6.3 Verwendung von Entspannungsgeschichten im Kindergarten

8.6.4 Voraussetzungen und "Handwerkszeug" für Entspannungssequenzen

8.6.5 Spielvorschläge für Entspannungseinheiten

8.6.6 Entspannung in der Natur

8.7 Tanz

8.7.1 Ursprung und Geschichte

8.7.2 Tanz in der Rhythmik

Planung einer Rhythmik-Einheit für Kinder

9 Musik und Bewegung beleben die Stimme

9.1 Was bedeutet Singen und Sprechen? - Ein kurzer Stimmungsbericht

9.2 Wozu werden Singen und Sprechen gefördert?

9.3 Entwicklung von Stimme und Sprache

9.3.1 Störungen

9.4 Faktoren, die Singen und Sprechen unterstützen

9.5 Sprechen und Erzählen

9.6 Förderung von Stimme und Sprache im Kindergarten

9.6.1 Die Kunst des Vorlesens

Spielvorschläge zum Aufbereiten von Geschichten

9.6.2 "Schlimme" Wörter

9.7 Stimme und Sprache in der Rhythmik

9.7.1 Stimmliche und sprachliche Fähigkeiten und Fertigkeiten, die in der Rhythmik erworben werden können

9.7.2 Erleben - Erkennen - Benennen

Spielvorschläge zur Förderung von Sprache und Stimme

9.7.3 Klanggeschichten

9.7.4 Das Lied in der Rhythmik

Spielvorschläge zur Erarbeitung von Liedern

Planung einer Rhythmik-Einheit für Kinder

Planung von Rhythmik-Einheiten für Jugendliche und Erwachsene

9.7.5 Sprachliche Barrieren? - Interkulturelle Erziehung!

10 Ideenflut sucht Spielzeugebbe. Einsatz von Materialien in der Rhythmik

10.1 Was ist Material?

10.2 Wozu wird Material eingesetzt? Wie soll Material beschaffen sein?

10.2.1 Material, "Kind unserer Zeit"

10.2.2 Aufbewahrung

10.3 Entwicklungsförderung durch Materialeinsatz

10.4 Material in der Rhythmik

10.4.1 Fähigkeiten und Fertigkeiten, die durch Material erworben werden können. Wie wird Material eingesetzt?

10.4.2 Material verteilen - verwenden - verwahren

10.4.3 Materialarten

Spielvorschläge zum Thema Material

Planung von Rhythmik-Einheiten für Jugendliche und Erwachsene

Planung einer Rhythmik-Einheit für Kinder

D Spannungsfelder in der Rhythmik

11 Raum, Zeit, Kraft, Form - Elemente von Musik und Bewegung

11.1 Raum

11.1.1 Entwicklungsförderung durch Raumorientierungsvermögen

11.1.2 Raumgestaltung im Kindergarten

11.1.3 Sensibilisierung durch Raumerfahrung

11.1.4 Rhythmik im Freien

Spielvorschläge zur Förderung von Raumwahrnehmung

11.2 Zeit

11.2.1 Entwicklungsförderung durch Zeitwahrnehmung

11.2.2 Sensibilisierung durch Zeiterfahrung

Spielvorschläge zum Thema Zeiterfahrung

Planung einer Rhythmik-Einheit für Kinder

11.3 Kraft

11.3.1 Entwicklungsförderung und Sensibilisierung durch die Dosierung von Kraft

Spielvorschläge zum Thema Kraft

11.4 Form

11.4.1 Entwicklungsförderung durch die Gestaltung von Formen

Spielvorschläge zum Thema Form

11.5 Übersicht über die Parameter von Musik und Bewegung

12 Die Rolle der Lehr- und Erziehungsperson

12.1 Mögliche Beeinflussungsfaktoren von Verhaltensweisen der Pädagoginnen und Pädagogen

12.2 Förderliche Verhaltensweisen

12.2.1 Fachkompetenzen

12.2.2 Persönliche Fähigkeiten

12.3 Distanz halten und Glaube, Hoffnung, Liebe entgegenbringen - ein Widerspruch?

12.4 Skeptisches zur Rolle von Pädagoginnen und Pädagogen

13 Rhythmik zwischen Therapie und Pädagogik

13.1 Die Frage nach der Unterscheidung von Therapie und Pädagogik

13.1.1 Therapie

13.1.2 Pädagogik

13.1.3 Therapie - Pädagogik: eine Gegenüberstellung

13.2 Rhythmik als therapeutisches Verfahren

13.3 Rhythmik als pädagogische Arbeitsweise

13.4 Häufig auftretende Beeinträchtigungen und Behinderungen

13.4.1 Verhaltensstörungen

13.5 Hilfestellungen

13.5.1 Humor als pädagogisches und therapeutisches Prinzip

13.6 Angrenzende Bereiche an die Rhythmik

13.6.1 Orff-Schulwerk

13.6.2 Musikalische Früherziehung

13.6.3 Musiktherapie

13.6.4 Motopädagogik/Mototherapie

14 Kunst

14.1 Was ist Kunst?

14.2 Kunst in der Rhythmik

14.3 Kunst im Kindergarten

Anhang

1 Qualitätsüberprüfung

1.1 Fragebogen zur Feststellung von Unterrichtsqualität

2 Beobachtungsbogen für Kinder

2.1 Feststellung von Zufriedenheit während einer Rhythmik-Einheit

2.2 Beobachtung der eigenen Person

2.3 Beobachtung der Kinder

Literatur und andere Medien

1 Literaturnachweis

2 Liednachweis

3 Musiknachweis

4 Bildnachweis

Musik- und Literaturempfehlungen, Filme und Internetadressen

1 Musikempfehlungen

2 Literaturempfehlungen

2.1 Rhythmik, Elementare musikalische Erziehung

2.2 Kindergartenspezifische Fachliteratur

2.3 Wahrnehmungsförderung

2.4 Soziales Lernen

2.5 Kreativitätsförderung

2.6 Tanz- und Bewegungserziehung

2.7 Stimme und Sprache, Liederbücher

2.8 Interkulturelle (Tanz-)Erziehung

2.9 Einsatz von Material im Kindergarten

2.10 Rhythmik in der Sonder- und Heilpädagogik

3 Zeitschriften

4 Filme

5 Internetadressen

Fremdworte: Glossar

Stichwortverzeichnis

Zur Begleit-CD

Mitwirkende

Konzept

Beschreibungen der Musikstücke

Lieder

Fortbewegung

Tänze

Gegensätze

Entspannung, Ruhe, Ausklang

Abfolge der Musikstücke auf der Begleit-CD